Kurstermin:
kurzfristig nach telefonischer Anmeldung
Kosten:
kostenfrei
Veranstaltungsort:
Katharina-von-Bora-Haus
Kursleitung:
Sabine Mueller-Eckhardt
Trennung - aber wie? - Evangelische Familienbildungsstätte Kassel

Folgende Fragen können wir gemeinsam beleuchten: Wie erkläre ich es meinem Kind? Welche Besuchsregelung passt für unsere Familie? Wie kann die Wohnsituation gestaltet werden, und auf was muss ich bei den Finanzen achten? Wo finde ich weiterführende Hilfe?

Zusätzlich zum Schmerz über das Ende einer Beziehung ist es eine Herausforderung, den Trennungsprozess in Respekt und möglichst ohne verletzende Konfrontation zu gestalten. Hier findest du Unterstützung auf diesem Weg.           

Termin nach Absprache unter Telefon (0561)15367 oder per Mail unter sabine.mueller-eckhardt-benner@ekkw.de.

Die Förderung der Arbeit des Familienzentrums durch das Sozialbudget der Stadt Kassel ermöglicht dieses kostenfreie Angebot.

Kursleitung

Sabine Mueller-Eckhardt / Trennung - aber wie? - Evangelische Familienbildungsstätte Kassel

Sabine Mueller-Eckhardt

Evangelische Familienbildungsstätte
Evangelisches Familienzentrum Wehlheiden

Katharina-von-Bora-Haus

Hupfeldstr. 21
34121 Kassel

Bürozeiten
Mo. – Fr. 09.00 bis 11.30 Uhr
Di. – Do. 14.00 bis 16.30 Uhr